Image 1 of 1

120862.jpg

Add to Cart Add to Lightbox Download
Zwergblatthühnchen (Microparra capensis) aus den Bangweulu Swamps im nördlichen Sambia. Die Blatthühnchen oder Jacanas (Jacanidae) sind eine Familie von Wasservögeln in der Ordnung der Regenpfeiferartigen (Charadriiformes). Ihr Lebensraum sind von Wasserpflanzen überwachsene Gewässeroberflächen, auf denen sie mit ihren übergroßen Füßen Halt finden und nach Nahrung suchen, Nester bauen und die Jungen aufziehen. Blatthühnchen gehören zu den wenigen Vögeln, bei denen die Weibchen dominant sind und die Männchen die Aufgaben von Brutgeschäft und Jungenaufzucht übernehmen. Der auch im Deutschen manchmal verwendete Name Jacana entstammt einer brasilianischen Indianersprache.
Copyright
© lorenzfischer.photo
Image Size
4256x2832 / 3.7MB
www.lorenzfischer.photo
Contained in galleries
ZM, Zambia_018, Book: Die Savanne erwacht
Zwergblatthühnchen (Microparra capensis) aus den Bangweulu Swamps im nördlichen Sambia. Die Blatthühnchen oder Jacanas (Jacanidae) sind eine Familie von Wasservögeln in der Ordnung der Regenpfeiferartigen (Charadriiformes). Ihr Lebensraum sind von Wasserpflanzen überwachsene Gewässeroberflächen, auf denen sie mit ihren übergroßen Füßen Halt finden und nach Nahrung suchen, Nester bauen und die Jungen aufziehen. Blatthühnchen gehören zu den wenigen Vögeln, bei denen die Weibchen dominant sind und die Männchen die Aufgaben von Brutgeschäft und Jungenaufzucht übernehmen. Der auch im Deutschen manchmal verwendete Name Jacana entstammt einer brasilianischen Indianersprache.